Ausbildung

Die Iyengar Yoga Lehrer Ausbildung ist eine drei-jährige, intensive und weltweit anerkannte Yoga Lehrer Ausbildung.

Wichtige Information

Die Ausbildungsrichtlinien sind auf Wunsch des RIYMI (Ramamani Iyengar Yoga Institute, Pune, Indien) seit einiger Zeit weltweit in Überarbeitung. Dieser langwierige Prozess wurde nun leider durch die Coronapandemie zusätzlich abgebremst.

Wir gehen davon aus, dass wir die neuen Ausbildungsrichtlinien bis spätestens Ende 2020 hier werden publizieren können.

Die letzten Ausbildungsgänge wurden im Jahr 2019 abgeschlossen. Solange die Ausbildungsrichtlinien überarbeitet werden, können leider keine neuen Ausbildungsgänge angeboten werden.

Wir bitten alle diejenigen, die eine Ausbildung machen möchten um Geduld. Sobald wir Neuigkeiten zum Thema Ausbildungen haben, werden wir alle unsere Mitglieder darüber informieren.

Die Ausbildung in der Schweiz
Die dreijährige Ausbildung zur Iyengar Yoga LehrerIn besteht in der Schweiz aus einem obligatorischen einjährigen Vorbereitungskurs und einem zweijährigen Hauptkurs. Die Ausbildung erfordert regelmässiges, selbständiges Üben sowie ein grosses persönliches und zeitliches Engagement.

 

Eigene Praxis im Vordergrund
Die Ausbildung legt grosses Gewicht auf die Praxis. So wird die persönliche Praxis geschärft und vertieft, das Unterrichten der Asanas erlernt wie auch deren Korrekturen, der korrekte Einsatz von Hilfsmitteln und die angepasste Praxis bei spezifischen Problemen. Hinzukommt die Wissensvermittlung in den Bereichen der Anatomie und der Yogaphilosophie. Neben der Ausbildung wird der regelmässige Unterrichtsbesuch bei einer zertifizierten Iyengar Yoga Lehrerin bzw. bei einem zertifizierten Iyengar Yoga Lehrer empfohlen.

Die Aufnahme in einen Ausbildungslehrgang setzt eine mindestens dreijährige regelmässige Praxis nach der Methode Iyengar voraus. Der/die AusbildnerIn entscheidet, ob die bisherige Praxis den Anforderungen für eine Ausbildung genügt.

 

Prüfung
Am Ende der Ausbildung führt IYS die Prüfungen durch. Mit der erfolgreich bestanden Prüfung wird die Stufe Introductory erreicht. Diese führt zur weltweiten Anerkennung als zertifizierte/r Iyengar Yoga LehrerIn und damit zur Berechtigung die Marke „Iyengar“ für den Unterricht von Yoga zu benutzen. Für die weitere Benutzung der Marke muss die Zertifzierung jährlich erneuert werden. Dafür müssen der regelmässige Unterrichtsbesuch, die Unterrichtserteilung und Weiterbildung nachgewiesen werden.

Die Prüfung der Stufe Introductory kann auch ohne Ausbildung abgelegt werden, erfordert aber ein Empfehlungsschreiben eines Lehrers Stufe Junior II oder höher.

B.K.S. Iyengar

When you see a mistake in somebody else, try to find if you are making the same mistake.

B.K.S. Iyengar