Coronavirus-Update (17. März 2020)

Der Bundesrat hat den Notstand für die Schweiz erklärt, und eine «ausserordentliche Lage» ausgerufen um COVID-19 zu bestreiten.

Ab Dienstag, dem 17. März 2020, dürfen gemäss den Weisungen des Bundesrates keine Yogalektionen mehr durchgeführt werden. Diese Regelung gilt vorerst bis am 19. April 2020.